Blog Rezepte süß

Hafer-Schoko-Orangen-Cookies

Zutaten:
– 30g grobe Haferflocken
– 30g neutrales Proteinpulver
– 10g Kakaopulver (stark entölt)
– Orangenaroma (Tropfen oder Orangenschalenabrieb)
– eine Banane (ca. 140g ohne Schale)
– 20g Mandelmus
– 70-100ml warmes Wasser

So geht’s:
Die Banane mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken und mit warmem Wasser und dem Mandelmus verrühren (mit wenig Wasser beginnen, lieber ganz zum Schluss noch etwas hinzufügen). Die restlichen Zutaten unterheben.
Den Backofen auf 200°C vorheizen und die Cookiemasse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen (etwa 1EL = 1 Cookie). Die Cookies nun etwa 25-30 Minuten bei 200°C Ober-Unterhitze backen und auskühlen lassen, bevor sie vom Blech gelöst werden ?

Portionen:
eine Portion / 6 Cookies

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.