Blog herzhaft Rezepte

Sesampfanne mit Weißkohl und Räuchertofu

Zutaten:
– etwa 10 Weißkohlblätter
– eine rote Paprika
– 200gr Räuchertofu
– 100gr Rucola
– 5EL Sesam
– 3-4EL Kokosfett zum Braten
– Salz, Pfeffer

So geht’s:
Paprika und Räuchertofu werden gewürfelt, der Rucola verlesen und beiseite gestellt und die Weißkohlblätter in feine Streifen geschnitten. Dabei das untere harte Ende entfernen.
Öl in einer Pfanne erhitzen und Paprika, Tofu und Kohl darin wenden und anbraten/dünsten, bis der Tofu knusprig und der Kohl weich ist. Dann den Sesam unterheben und die Herdplatte ausstellen. Den Rucola kurz vorm Servieren unterheben, sodass er zwar etwas “eingeht”, aber nicht alles an Form und grüner Farbe verliert.
Zum Schluss mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

 

Portionen:
eine Portion

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.